Kurze Vereinschronik

Geheimtipp: Für "Lesefaule" gibt's auch ein Video zu unserer Geschichte.

Als im Jahre 1909 die Musikgesellschaft Oberurnen (MGO) gegründet wird, zählt der Verein elf Aktivmitglieder. Die meisten gehörten der Musikgesellschaft Ziegelbrücke-Niederurnen an, die 17 Jahre zuvor gegründet worden war.

 

1924 erfolgt der Beitritt der MGO zum Kantonalmusikverband; die Oberurner nehmen am ersten Kantonalen Musiktag in Näfels teil.

 

Zum 25-Jahr-Jubiläum gibts ein gemeinsames Fest mit dem Männerchor und eine neue Uniform in Feldgrau. Ein Jahr später nimmt die MGO am Eidgenössischen Musikfest in Luzern teil und erzielt den 1. Rang in der 3. Stärkeklasse und den 1. Rang an der Marschmusik-Konkurrenz.

 

Als 1939 der Zweite Weltkrieg ausbricht, steht das Vereinsleben still, denn 13 Vereinsmitglieder werden zum Aktivdienst einberufen.

1945 schafft sich die Musikgesellschaft erstmals eine Vereinsfahne an. Es erfolgen Teilnahmen an Kantonalmusikfesten und an Eidgenössischen.

 

Es gibt Vereinsausflüge, ein neues Vereinslokal mit Kranz- und Becherkasten und 1959, zum 50- Jahr-Jubiläum, wird eine neue Uniform eingeweiht. Im selben Jahr wird der Kantonalmusiktag in Oberurnen durchgeführt; der Verein umfasst 33 Aktivmitglieder.

 

1967 findet eine Neuinstrumentierung statt, die durch Spenden der Bevölkerung  sowie der Behörden möglich geworden ist. Ein Jahr darauf spielt die MGO an 21 öffentlichen Auftritten. Einmal gibt es eine kleine Vereinskrise nach dem plötzlichen Rücktritt eines Dirigenten: Zwei Monate vergehen ohne Proben, Vereinszusammenkünfte gibt es 38 statt an die 100 wie üblich. Drei Jahre vor dem 75-jährigen Bestehen wird eine neue, leichte Uniform angeschafft, die MGO umfasst 43 Aktivmitglieder.

 

1986 tritt die MGO der regionalen Jungmusik bei; die Nachwuchsförderung ist ein grosses Anliegen. 1994 kann abermals eine neue Uniform präsentiert werden. Am 17. Januar 2009 findet die 100. Hauptversammlung statt. Am kantonalen Musikfest in Näfels können gute Resultat erzielt werden. Im Jubiläumsjahr gibt es spezielle Aktivitäten wie eine Dörflitour mit Marschmusik und Ständchen, den Auftritt am Nationalfeiertag, das Frühschoppenkonzert an der Chilbi Oberurnen oder das Jubiläums-Konzert mit der Präsentation der neuen Fahne.

Kränzli Sponsoren 2017

Margrit & Ruedi Neeracher, Oberurnen

Kaspar "Chäpp" Becker, Ennenda

.